Produkte

  • Cummins

    Cummins

    Cummins hat seinen Hauptsitz in Columbus, Indiana, USA. Cummins hat 550 Vertriebsagenturen in mehr als 160 Ländern, die mehr als 140 Millionen Dollar in China investiert haben. Als größter ausländischer Investor in der chinesischen Motorenindustrie gibt es in China 8 Joint Ventures und hundertprozentige Fertigungsunternehmen. DCEC produziert Dieselgeneratoren der Serien B, C und l, während CCEC Dieselgeneratoren der Serien M, N und K produziert. Die Produkte erfüllen die Normen ISO 3046, ISO 4001, ISO 8525, IEC 34-1, GB 1105, GB / T 2820, CSH 22-2, VDE 0530 und YD / T 502-2000. „Anforderungen an Dieselaggregate für die Telekommunikation ”.

     

  • Deutz

    Deutz

    Deutz wurde ursprünglich 1864 von NA Otto & Cie gegründet, dem weltweit führenden unabhängigen Motorenhersteller mit der längsten Geschichte. Als umfassende Palette von Motorenexperten bietet DEUTZ wassergekühlte und luftgekühlte Motoren mit einem Leistungsbereich von 25 kW bis 520 kW an, die in der Technik, in Stromaggregaten, landwirtschaftlichen Maschinen, Fahrzeugen, Eisenbahnlokomotiven, Schiffen und Militärfahrzeugen weit verbreitet sind. Es gibt 4 Detuz-Motorenfabriken in Deutschland, 17 Lizenzen und Genossenschaftsfabriken auf der ganzen Welt mit einem Dieselgeneratorleistungsbereich von 10 bis 10000 PS und einem Gasgeneratorleistungsbereich von 250 bis 5500 PS. Deutz hat 22 Tochtergesellschaften, 18 Service-Center, 2 Service-Basen und 14 Büros auf der ganzen Welt. Mehr als 800 Unternehmenspartner haben mit Deutz in 130 Ländern zusammengearbeitet

  • Doosan

    Doosan

    Daewoo Co., Ltd. wurde 1937 gegründet. Seine Produkte repräsentierten seit jeher den Entwicklungsstand der koreanischen Maschinenindustrie und haben anerkannte Erfolge in den Bereichen Dieselmotoren, Bagger, Fahrzeuge, automatische Werkzeugmaschinen und Roboter erzielt. In Bezug auf Dieselmotoren kooperierte das Unternehmen 1958 mit Australien bei der Herstellung von Schiffsmotoren und brachte 1975 eine Reihe von Hochleistungsdieselmotoren mit einem deutschen Unternehmen auf den Markt. Die Daewoo-Fabrik in Europa wurde 990 gegründet, die Daewoo Heavy Industry Yantai Company wurde 1994 gegründet Daewoo Heavy Industry Company in Amerika wurde 1996 gegründet. Daewoo trat im April 2005 offiziell der Doosan Doosan-Gruppe in Südkorea bei.

    Der Dieselmotor von Doosan Daewoo wird häufig in der Landesverteidigung, in der Luftfahrt, bei Fahrzeugen, Schiffen, Baumaschinen, Stromaggregaten und anderen Bereichen eingesetzt. Der komplette Satz des Doosan Daewoo Dieselmotor-Generatorsatzes wird von der Welt für seine geringe Größe, sein geringes Gewicht, seine starke zusätzliche Tragfähigkeit, seine Geräuscharmut, seine wirtschaftlichen und zuverlässigen Eigenschaften sowie seine Betriebsqualität und Abgasemissionen anerkannt internationale Standards.

  • ISUZU

    ISUZU

    Isuzu Motor Co., Ltd. wurde 1937 gegründet. Der Hauptsitz befindet sich in Tokio, Japan. Fabriken befinden sich in Fujisawa City, Tokumu County und Hokkaido. Es ist berühmt für die Herstellung von Nutzfahrzeugen und Diesel-Verbrennungsmotoren. Es ist einer der größten und ältesten Nutzfahrzeughersteller der Welt. Im Jahr 1934 wurde nach dem Standardmodus des Ministeriums für Handel und Industrie (heute Ministerium für Handel, Industrie und Handel) die Massenproduktion von Automobilen aufgenommen, und die Marke „Isuzu“ wurde nach dem Fluss Isuzu in der Nähe des Yishi-Tempels benannt . Seit der Vereinigung der Marke und des Firmennamens im Jahr 1949 wird seitdem der Firmenname Isuzu Automatic Car Co., Ltd. verwendet. Als Symbol für die zukünftige internationale Entwicklung ist das Logo des Clubs heute ein Symbol für modernes Design mit dem römischen Alphabet „Isuzu“. Seit ihrer Gründung ist die Isuzu Motor Company seit mehr als 70 Jahren in der Forschung, Entwicklung und Produktion von Dieselmotoren tätig. Als eine der drei Säulengeschäftsabteilungen der Isuzu Motor Company (die anderen beiden sind CV Business Unit und LCV Business Unit), die sich auf die starke technische Stärke des Hauptsitzes stützen, setzt sich die Diesel Business Unit für die Stärkung der globalen strategischen Geschäftspartnerschaft ein und Aufbau des ersten Dieselmotorenherstellers der Branche. Derzeit steht die Produktion von Isuzu-Nutzfahrzeugen und Dieselmotoren weltweit an erster Stelle.

  • MTU

    MTU

    MTU, eine Tochtergesellschaft der Daimler Benz Gruppe, ist der weltweit führende Hersteller von Hochleistungsdieselmotoren und genießt die höchste Auszeichnung in der Motorenindustrie. Als herausragender Vertreter der höchsten Qualität in derselben Branche seit mehr als 100 Jahren sind seine Produkte MTU ist weit verbreitet in Schiffen, schweren Fahrzeugen, technischen Maschinen, Eisenbahnlokomotiven usw. Als Lieferant von Land-, See- und Eisenbahnkraftsystemen sowie Dieselaggregaten und Motoren ist die MTU für ihre führende Technologie, zuverlässigen Produkte und erstklassigen Dienstleistungen bekannt

  • Perkins

    Perkins

    Zu den Dieselmotorprodukten von Perkins gehören die Serien 400, 800, 1100 und 1200 für den industriellen Einsatz sowie die Serien 400, 1100, 1300, 1600, 2000 und 4000 (mit mehreren Erdgasmodellen) zur Stromerzeugung. Perkins setzt sich für Qualität, Umwelt und erschwingliche Produkte ein. Perkins-Generatoren entsprechen ISO9001 und iso10004; Produkte entsprechen den ISO 9001-Normen wie 3046, ISO 4001, ISO 8525, IEC 34-1, gb1105, GB / T 2820, CSH 22-2, VDE 0530 und YD / T 502-2000. „Anforderungen an Dieselaggregate für die Telekommunikation Und andere Standards

    Perkins wurde 1932 von dem britischen Unternehmer Frank.Perkins im britischen Stadtteil Peter gegründet und ist einer der weltweit führenden Motorenhersteller. Es ist Marktführer für 4 - 2000 kW (5 - 2800 PS) Offroad-Diesel- und Erdgasgeneratoren. Perkins ist gut darin, Generatorprodukte so anzupassen, dass Kunden die spezifischen Anforderungen vollständig erfüllen. Daher vertrauen die Gerätehersteller auf dieses Produkt. Das globale Netzwerk von mehr als 118 Perkins-Vertretern, das mehr als 180 Länder und Regionen abdeckt, bietet Produktsupport über 3500 Service-Outlets. Perkins-Händler halten sich an die strengsten Standards, um sicherzustellen, dass alle Kunden den besten Service erhalten.

  • Shanghai MHI

    Shanghai MHI

    Shanghai MHI (Mitsubishi Schwerindustrie)

    Mitsubishi Heavy Industry ist ein japanisches Unternehmen mit einer mehr als 100-jährigen Geschichte. Die umfassende technische Stärke, die sich in der langfristigen Entwicklung angesammelt hat, sowie das moderne technische Niveau und der Managementmodus machen Mitsubishi Heavy Industry zum Vertreter der japanischen Fertigungsindustrie. Mitsubishi hat einen großen Beitrag zur Verbesserung seiner Produkte in der Luftfahrt-, Luft- und Raumfahrt-, Maschinen-, Luftfahrt- und Klimaindustrie geleistet. Von 4 kW bis 4600 kW werden Mitsubishi-Serien von Dieselgeneratoren mit mittlerer und hoher Geschwindigkeit weltweit als kontinuierliche, gemeinsame Standby- und Spitzenrasierstromversorgung betrieben.

  • Yangdong

    Yangdong

    Yangdong Co., Ltd., eine Tochtergesellschaft der China YITUO Group Co., Ltd., ist eine Aktiengesellschaft, die sich auf die Forschung und Entwicklung von Dieselmotoren und die Herstellung von Autoteilen spezialisiert hat, sowie ein nationales High-Tech-Unternehmen.

    1984 entwickelte das Unternehmen erfolgreich den ersten 480-Dieselmotor für Fahrzeuge in China. Nach mehr als 20 Jahren Entwicklungszeit ist es heute eine der größten Produktionsstätten für Mehrzylinder-Dieselmotoren mit den meisten Sorten, Spezifikationen und Maßstäben in China. Es hat die Kapazität, jährlich 300000 Mehrzylinder-Dieselmotoren zu produzieren. Es gibt mehr als 20 Arten von Mehrzylinder-Dieselmotoren mit einem Zylinderdurchmesser von 80 bis 110 mm, einem Hubraum von 1,3 bis 4,3 l und einer Leistungsabdeckung von 10 bis 150 kW. Wir haben die Forschung und Entwicklung von Dieselmotorprodukten, die den Anforderungen der Abgasvorschriften Euro III und Euro IV entsprechen, erfolgreich abgeschlossen und verfügen über vollständige unabhängige Rechte an geistigem Eigentum. Der Hubdieselmotor mit starker Leistung, zuverlässiger Leistung, Wirtschaftlichkeit und Haltbarkeit, geringen Vibrationen und geringem Geräuschpegel ist für viele Kunden zur bevorzugten Leistung geworden.

    Das Unternehmen hat die Zertifizierung nach dem internationalen Qualitätssystem ISO9001 und die Zertifizierung nach dem Qualitätssystem ISO / TS16949 bestanden. Der Mehrzylinder-Dieselmotor mit kleiner Bohrung hat das nationale Befreiungszertifikat für die Produktqualitätsprüfung erhalten, und einige Produkte haben die EPA II-Zertifizierung der USA erhalten.

  • Yuchai

    Yuchai

    Guangxi Yuchai Machinery Co., Ltd. wurde 1951 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Yulin City, Guangxi, und 11 Tochtergesellschaften unter seiner Gerichtsbarkeit. Die Produktionsstätten befinden sich in Guangxi, Jiangsu, Anhui, Shandong und anderen Orten. Es verfügt über gemeinsame Forschungs- und Entwicklungszentren und Marketingniederlassungen in Übersee. Der umfassende Jahresumsatz beträgt mehr als 20 Milliarden Yuan, und die jährliche Produktionskapazität von Motoren erreicht 600000 Sätze. Zu den Produkten des Unternehmens gehören 10 Plattformen, 27 Serien von Mikro-, Leicht-, Mittel- und Großdieselmotoren sowie Gasmotoren mit einem Leistungsbereich von 60 bis 2000 kW. Es ist der Motorenhersteller mit den meisten Produkten und dem vollständigsten Typenspektrum in China. Mit den Merkmalen hoher Leistung, hohem Drehmoment, hoher Zuverlässigkeit, geringem Energieverbrauch, geringem Geräuschpegel, geringer Emission, starker Anpassungsfähigkeit und spezialisierter Marktsegmentierung sind die Produkte zur bevorzugten Stützkraft für inländische Hauptlastwagen, Busse, Baumaschinen und landwirtschaftliche Maschinen geworden , Schiffsmaschinen und Maschinen zur Stromerzeugung, Spezialfahrzeuge, Kleintransporter usw. Auf dem Gebiet der Motorenforschung hat die Firma Yuchai immer die beherrschende Höhe eingenommen und führende Kollegen dazu gebracht, den ersten Motor auf den Markt zu bringen, der den nationalen 1-6-Emissionsvorschriften entspricht grüne Revolution in der Motorenindustrie. Es verfügt über ein perfektes Servicenetz auf der ganzen Welt. Das Unternehmen hat 19 Nutzfahrzeugregionen, 12 Flughafenzugangsregionen, 11 Schiffsregionen, 29 Service- und Aftermarket-Büros, mehr als 3000 Tankstellen und mehr als 5000 Verkaufsstellen für Zubehör in China eingerichtet. Das Unternehmen hat 16 Büros, 228 Servicemitarbeiter und 846 Servicenetzwerke in Asien, Amerika, Afrika und Europa eingerichtet, um eine globale gemeinsame Garantie zu realisieren.